Vollkommen bereit zu sterben und glücklich, am Leben zu sein

By Dorothea Reimann 2 Jahren ago

Samstag, 17.09.2016 / 10:15 – 11:15 / Vortrag

Zentatsu Baker Roshi


Dogen Zenji sagte: „Ein Buddha ist ist nicht in Geburt und Tod, und ein Buddha ist nicht getäuscht von Geburt und Tod.“

Was bedeutet es, nicht von Geburt und Tod getäuscht zu sein? Das Diamant-Sutra sagt „Ein Bodhisattva hat kein Konzept von einer Lebensspanne!“ Aber was bedeutet es – praktisch und mitfühlend betrachtet – wenn wir unseren eigenen Tod oder den Tod eines geliebten Menschen vor Augen haben?

 

Category:
  
Beitrag wurde 0 mal geteilt
 000